digitalcollection:Workflows

Aus Appdoc-Public
Version vom 25. Juli 2016, 14:20 Uhr von Woit (Diskussion | Beiträge) (Die Seite wurde neu angelegt: «__NOTOC__ <span style="color:red;font-size:150%">'''Diese Seiten sind derzeit im Aufbau. Wenden Sie sich bis zur Fertigstellung bitte an digitalcollection@zhaw.c…»)
(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Wechseln zu: Navigation, Suche

Diese Seiten sind derzeit im Aufbau. Wenden Sie sich bis zur Fertigstellung bitte an digitalcollection@zhaw.ch!

Workflows

Alle ZHAW-Mitarbeitenden können Publikationen mittels ihrem ZHAW-Account eigenhändig auf Digitalcollection erfassen. Die Erfassung kann auch anderen Mitarbeitenden übertragen werden.

Der Workflow zur Veröffentlichung von Publikationen auf ZHAW Digitalcollection gliedert sich grundsätzlich in:

  • Erfassung der Metadaten und Upload des Volltextes
  • Qualitätskontrolle durch die HSB
    • bibliografische Prüfung/Prüfung des Volltextes
    • Personenverknüpfungen und -Ansetzungen
    • Vergabe des DOI und Eintragung des allfälligen Embargos
  • Sacherschliessung durch die HSB
  • Freischaltung der Publikation durch die HSB.

Für die Publikation von DigitalCollection:Abschlussarbeiten und DigitalCollection:Working-Paper-Reihen (Eigenpublikationen der ZHAW) sind mit der HSB vorgängig weitere Abklärungen zu treffen.